Frieder Meidert China Blog Weblog CHINAblog Friedrich Nanjing University Universität Konstanz Studienstiftung des deutschen Volkes Stipendium zhong guo zhongguo Chinaprogramm Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung

Author Archive

Ankunft in Xinjiang

geschrieben von chinablog am 7. July 2007 um 14:07

Diesen Artikel habe ich am 27. Juni im Bus nach Buerjin geschrieben …
Es ist kurz nach zehn und wir sitzen im Bus. Eigentlich muesste man sagen wir liegen im bus. Es handelt sich naemlich um einen Schlafbus. Gerade konnte man die sonne am Horizont verschwinden sehen und jetzt setzt langsam die Daemmerung ein. Weil Xinjiang […]

Kaum ist man wieder “zu Hause”, schon hat man keine Zeit mehr …

geschrieben von chinablog am 23. June 2007 um 09:06

So ging’s mir jedenfalls, als ich vor eineinhalb Wochen wieder in Nanjing angekommen bin. Obwohl die Kurse an der Uni schon praktisch fertig waren und in der jetzt vergangenen Woche nur noch die Klausuren anstanden, an denen ich nicht teilgenommen habe, gab’s ständig was zu tun. Schließlich werde ich demnächst (d.h. am Dienstag) schon wieder […]

Eis auf dem See und ein Sonnenbrand im Gesicht

geschrieben von chinablog am 10. June 2007 um 12:06

Erst mal vorneweg: mir geht es (trotz dem Sonnenbrand aus der Ueberschrift) und auch die Nacht im Zelt hab ich ueberlebt, auch wenn’s etwas kaelter war als erwartet. Ausserdem hat die Kamera gehalten und die Reise sich gelohnt, auch wenn ich schon wieder einen Tag auf den Zug warten muss.
Von Tonghua nach Baihe, von […]

Irgendwo im Nirgendwo

geschrieben von chinablog am 8. June 2007 um 14:06

Heute melde ich mich aus Tonghua. Es ist jetzt kurz vor acht Uhr und ich warte schon etwa 12 Stunden auf meinen Zug, der mich in Richtung des groessten Naturschutzgebiets Chinas bringen soll. Aber bald ist es geschafft - in knapp zwei Stunden geht’s weiter.
Ja und was macht man, wenn man zwoelf Stunden nichts […]

Beijing, das andere China

geschrieben von chinablog am 4. June 2007 um 11:06

Seit Donnerstag Morgen, halb sieben, bin ich nun in Beijing. Und seit gestern Abend ist das Auslandstreffen der Studienstiftung zu Ende. Und obwohl ich noch nicht lange hier bin, kann ich schon jetzt sagen, dass Beijing mit anderen Staedten, die ich bisher hier in China gesehen habe, nicht zu vergleichen ist.
Obwohl natuerlich auch hier […]

Die fast fertige Stadt

geschrieben von chinablog am 21. May 2007 um 15:05

Nachdem meine große Fahrradtour ja spektakulär in’s Wasser gefallen ist, habe ich in der letzten Zeit das Fahrrad wenigstens dazu genutzt, etwas die nähere Gegend zu erkunden. Man braucht zwar schonmal mindestens zehn Kilometer, um die Stadt richtig zu verlassen (wobei das jetzt auch nicht heißt, dass dort dann die Pampa anfägt - ist immer […]

Meine erste Rede auf Chinesisch

geschrieben von chinablog am 13. May 2007 um 04:05

Gestern habe ich bei der Eröffnungsfeier des ersten MUN (Model United Nations - wer nicht genau weiß, was das ist, und das ändern will, findet z.B. unter www.dmun.de Informationen) der Nanda (das ist die Nanjing University ;)) meine erste richtige Rede auf Chinesisch gehalten. Zugegeben waren nur vielleicht etwas mehr als hundert Leute da, […]

Fahrradtour

geschrieben von chinablog am 5. May 2007 um 07:05

Die Fahrradtour ist leider schon zu Ende gegangen. Nachdem ich mir gestern kurz vor der Suche nach einem Nachtquartier irgendwie unglücklich den Fuß vertreten habe, hab ich beschlossen, lieber gleich nach Hause zu fahren, um die Sache mit Radfahren nicht noch schlimmer werden zu lassen. So bin ich gestern Nacht also mit dem Zug wieder […]

Verschimmelte Erdbeeren und schwarzes Wasser

geschrieben von chinablog am 2. May 2007 um 18:05

So, jetzt die Geschichte vom “Schulausflug”: geplant war der Ausflug ja, um Erdbeeren zu pflücken. Zunächst wollten wir aber noch einen Park besichtigen. Weil alles unglaublich gut organisiert war, konnten wir den Park leider nicht besichtigen (hat man uns allerdings auch erst gesagt, als wir dort waren ;)) und haben dann eine Art Ausstellungsgarten mit […]

Ein neues Fahrrad

geschrieben von chinablog am 2. May 2007 um 18:05

Heute war’s endlich fertig mein neues Fahrrad. Um nicht auf Bus und Bahn angewiesen zu sein und um auch mal durch Gegenden zu kommen, in die man sonst selten kommt, habe ich mir ein richtiges Fahrrad gekauft. Bis es dazu kam, hat es allerdings etwas Zeit gebraucht. Zwar lässt sich das Rad innerhalb von zwei […]